Donnerstag, 27. Februar 2014

Faschingskostüm 2014

Let's save the World!!!


Ich habe die Mütze, Tunika und Gurt selber genäht und 
der Schild ist gebastelt von meinem Mann aus Alufolie und Alugrill.

Nähanleitung:

  1. Die Linkmütze :  Einen Dreieck ausschneiden und die rote Linie nähen.


2. Die Tunika: Einen Oberteil als Schnitt verwenden aber die Länge nach unten verlängern.





3. Gurt: 2 Ringe und Bastelfilz habe ich verwendet. Die Durchmesser von dem Ring ist gleich die Breite von dem Gurt. 


Den Filz einmal durch die Ringe ziehen und falten.
Die rote Linie zusammen nähen.

4. Schild 

Quelle: http://www.squidoo.com/legend-of-zelda-costume

RUMS, Kiddikram,made4boys (auch 4girls)

Kommentare:

  1. hübsches Kostüm...aber definitv kein RUMS...lg luise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Luise,

      ich kann verstehen dass du glaubst dass das Kostüm nicht zu den Rums gehört aber es ist ein Rums weil ich habe die Mütze, Tunika und Gurt selber genäht und den Schild hat meinem Mann mit Alufolie selbst gebastelt.
      Tut mir Leid wenn ich noch keine Anleitung dazu geschrieben habe.

      LG
      Ji-Yun

      Löschen
  2. Ein total schönes Kostüm, selbstgemacht glaub ich auch gerne, auch ohne Anleitung, nur wird es vielleicht noch ein paar "Das ist kein RUMS"-Kommentare geben, weil dort nur gebloggt wird, was frau für sich selbst näht. Aber bei made4boys oder kiddykram wäre es genau richtig. Viel Spaß damit, liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      vielen Dank für deinen Tipp. Ich kannte nur RUMS daher...
      Ich werde von dir empfohlene Seiten reinschauen.

      LG
      Ji-Yun

      Löschen
  3. Wirklich süß, du könntest es stattdessen noch bei Scharlys Kopfkino verlinken!
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen